Anleitung für Körbchen



Das Beispiel eignet sich besonders für Kinder.

Schwierigkeitsstufe: leicht

Bandmaterial:

  • 29cm x 5 (Boden vertikal)
  • 12cm x 4 (Boden horizontal)
  • 30cm x 3 (Boden horizontal)
  • 10.5cm x 2 (Boden vertikal)
  • 50cm x 3 (Wände)

1

Bandmaterial für diesen Arbeitschritt:

12cm x 4

30cm x 3

Mittelachse der Bänder markieren (wie im Bild leicht falten) und an Achse ausgerichtet hinlegen. (kurz – lang abwechselnd).

2

Das Ganze mit einem Klebstreifen fixieren.

3.1

10.5cm Band mit Holzleim bestreichen

3.2

beidseitig ankleben

(Dies ist die Innenseite des Körbchens. Die beiden Bänder dienen der Verstärkung des Bodens.)

4.1

drehen und beidseitig Leim auftragen

4.2

29cm Bänder ankleben, exakt nach Mittelachse ausgerichtet.

(dies ist die Aussenseite des Körbchens)

5.1

2 Stk. 29cm Bänder einflechten

Tipp: es können gleich zwei auf einmal eingeflochten werden

5.2

6.1

1 Stk. 29cm Band einflechten

6.2

(dies ist die Innenseite des Körbchens)

7.1

Seiten aufstellen

7.2

8.1

50 cm Band ganz unten bündig anleimen und mit Klammer fixieren…

wichtig: mittleres senkrechtes Band muss auf der Innenseite sein. So sieht es ästhetisch besser aus! Ausserdem sind von aussen keine Klebenähte zu sehen. (siehe Bild Punkt 9)

8.2

… und rundherum flechten.

8.3

Ende des Bandes beim Ausgangspunkt ankleben.

9.1

Mittleres horizontales Band wie 8a bis 8c (aber gegengleich) verflechten

9.2

10

Oberstes horizontales Band wie 8a bis 8c verflechten


11

Oberer Randabschluss machen und …..

12

….fertig!

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close